Anfängergruppen

Anfängergruppen

Trommeln – ein Mythos in Ems.

Wann werde ich endlich acht Jahre alt. Dann kann ich auch endlich das Trommeln richtig lernen. Dies sind sicher Gedanken unserer kleinen Nachwuchstambouren/innen., die sie einige Jahre mit sich schleppen. Endlich ist es so weit. Das erste Jahr der Vierjahresausbildung zum dipl. Jungtambour/in kann beginnen. Eifrig werden die ersten Schläge getrommelt, die ersten Grundlagen, dann die ersten Übungen und weiter die ersten Stücke einstudiert. Nach vier Jahren fleissigem Training ist es endlich so weit. Die lang ersehnte Aufnahmeprüfung zum Jungtambour/in steht, als erste sehr wichtige Hürde, vor einem. Wird sich das jahrelange Üben auszahlen?